Schulleitung

Stand: 20.04.2020

Die Regelungen für die Wiederaufnahme des Präsenzunterrichtes für die Jahrgangsstufen K1 und K2 finden Sie im Schreiben der Kultusministerin vom 20.04.2020.

Die ab 27.04.2020 geltenden Regeln für die Notbetreuung finden Sie hier.

Der Beginn des Abiturs 2020 wird vom bislang vorgesehenen Termin nach den Osterferien auf die Zeit ab dem 18. Mai 2020 verlegt. Nähere Informationen finden Sie im Schreiben der Kultusministerin vom 20.03.2020.

Die genauen Termine für die schriftlichen Abiturprüfungen finden Sie im WHG-Kalender und hier.

Aktuelle Informationen des Kultusministeriums finden Sie hier .

Bleiben Sie gesund, zuversichtlich und besonnen!

Thomas Dornblüth

Schulleiter

Weiter
Ankommen in Klasse 5

Am 5. November war es soweit: Wir fuhren ins Minilandschulheim nach Durlach auf den Turmberg. Dort verbrachten wir zwei Tage in der „Jugend- und Sportschule Schöneck“. Mit „Wir“ sind gemeint: die Klasse 5a des WHG, Frau Bär und Frau Hille.

Zu Beginn mussten wir am Bahnhof Durmersheim auf unsere leicht verspätete Stadtbahn etwas länger warten. Doch dann ging`s wirklich los! Wir stiegen zweimal um, dann konnten wir von unten schon den Turmberg sehen. Das Gerücht ging um, dass wir mehr als 500 Stufen hochlaufen müssten. Das Gerücht entpuppte sich als ...

Weiter
Schulschließung Aktuelles

Untis-Messenger hat aktuell massive Verbindungsprobleme.

Aufgaben für die Schülerinnen und Schüler werden daher vorläufig über den Email-Verteiler der Elternvertreter übermittelt.

Weiter
Schulschließung Aktuelles

Sehr geehrte, liebe Eltern,

am Wochenende erreichte uns ein ergänzendes Schreiben aus dem Ministerium sowie eine FAQ-Liste.

1.      An dieser Stelle möchte ich Sie mit ergänzenden Informationen versorgen, die vor allem den morgigen Montag, 16.03.2020 betreffen.

  • Es gelten nach wie vor die bekannten Regelungen: Wer sich in den vergangenen 14-Tagen in einem Risikogebiet aufgehalten hat, darf morgen nicht in die Schule kommen. Inzwischen sind in Europa auch das Bundesland Tirol (Österreich) und Madrid als Risikogebiete ausgewiesen. Die vollständige Liste finden Sie unter https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html .

Darüber hinaus sollten ...

Weiter
Schulschließung Aktuelles

Die Landesregierung Baden-Württembergs hat entschieden „ab Dienstag, den 17. März den Unterricht und jegliche Veranstaltungen an Schulen sowie den Betrieb an Kindertagesstätten auszusetzen. Es betrifft auch die Kindertagespflege im Land. Dies gilt bis einschließlich Sonntag, den 19. April 2020, also bis zum Ende der Osterferien.“

Das Schreiben der Kultusministerin finden Sie hier.

Den Abiturientinnen und Abiturienten wird ausdrücklich versichert, dass ihnen keine Nachteile durch diese Notsituation entstehen. Genauere Einzelheiten stehen noch aus.

Das Schreiben der Ministerin enthält auch eine Passage zur Notfallbetreuung von in der kritischen Infrastruktur Beschäftigten. Sollten Sie zu diesem Personenkreis gehören ...

Weiter
Schulschließung Aktuelles

Die Risikoregionen in Bezug auf den Coronavirus wurden erneut ausgeweitet. Die französische Region Grand Est (diese Region enthält Elsass, Lothringen und Champagne-Ardenne) ist seit heute (Stand: 11.03.2020) Risikogebiet. Zu den europäischen Risikogebieten gehört aktuell außerdem ganz Italien. Die aktuelle vollständige Liste findet sich hier: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebie.... Alle Personen an Schulen und Kindergärten, die aktuell oder in den vergangenen 14 Tagen aus einem Risikogebiet zurückgekehrt sind, vermeiden - unabhängig von Symptomen - unnötige Kontakte und bleiben vorsorglich 14 Tage zu Hause. Die 14 Tage sind aufgrund der lnkubationszeit jeweils ab dem Zeitpunkt der Rückkehr zu zählen. Nähere Informationen und weitere Regelungen finden sich im Schreiben des Ministeriums.

Weiter
Musik - Schulschließung Aktuelles

Alle Proben entfallen bis auf Weiteres.

Aufgrund der aktuellen Situation fallen alle angesetzten Chorproben („Dracula“ und Eltern-Lehrer-Schüler-Chor) aus.

Das Schulkonzert wird verschoben. Schade, aber notwendig.

Mit lieben Grüßen,

Susanne Bär

Weiter
Anmeldung am WHG - AnmeldungWHG

Die Anmeldung am Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium ist an folgenden Terminen möglich:

  • Mittwoch, 11. März 2020, 08.00 Uhr – 15.30 Uhr

  • Donnerstag, 12. März 2020, 08.00 Uhr – 13.00 Uhr

Das Anmeldeformular für das neue Schuljahr 2020/21 können Sie gerne bereits vorher hier herunterladen und ausfüllen.

Eine Anmeldung soll nicht daran scheitern, dass Eltern oder Schüler durch den Corona-Virus daran gehindert sind (z.B. Rückkehr aus einem Risikogebiet), am Anmeldetag an der Schule zu erscheinen.

Bitte informieren Sie aber die Schule bis spätestens Donnerstag, 12. März 2020, 12.00 Uhr per E-Mail im Sekretariat oder telefonisch über diesen Umstand. Die persönliche Anmeldung mit den notwendigen Unterlagen kann dann nachgeholt werden, sobald dies möglich ist.

Weiter
Chinesisch

Fünf Fragen an Xinjing Wang, Chinesisch-Lehrerin am WHG Durmersheim

1) Wofür gibt es dieses Zertifikat? Und wer hat es bekommen?

Es geht um die HSK-Prüfung (einschließlich YCT), eine international anerkannte Standardprüfung für Chinesisch. Bis jetzt haben 41 Schüler unserer Schule die HSK- und YCT-Prüfung (Stufe 1 und 2) erfolgreich absolviert. Die Schüler in der AG sind gerade dabei, fleißig für die jeweilige nächst höhere Stufe zu lernen.

Weiter
Ankommen in Klasse 5

„Wer will, darf im neuen Schuljahr Pate sein.“ Wenn die Neuntklässler von diesem Angebot erfahren, sind viele sofort Feuer und Flamme, sodass oft sogar das Los entscheiden muss. Paten, das sind engagierte Schülerinnen und Schüler aus der neunten Klasse, die sich um die neuen Fünfer kümmern und ihnen somit den Wechsel auf das Gymnasium erleichtern. Wenn man die Paten fragt, warum sie dies machen, sind sich alle einig: Man will den Kids etwas zurückgeben und eine Freude machen.

Weiter
Aktuelles - Deutsch

Am 27.11.2019 fand in der Mensa des Wilhelm-Hausenstein-Gymnasiums der Vorlesewettbewerb der Klassenstufe 6 statt. Die Jury bildeten: Frau Bolle, Frau Arbogast, Frau Fritz, Herr Bulgrin und Herr Bina. Es gab zwei Runden, die erste Runde mit einem selbst gewählten und die zweite Runde mit einem unbekannten Text.

Die erste Runde begann Mia Bauer aus der 6a mit dem Buch „Lockwood“. Darauf folgte Emily Marie Pflug mit dem Buch „Der geheime Garten“. Danach lasen Vitoria Schwarz aus der 6b eine Stelle aus „Das Herz der Zeit“ und Lisa Gasmi aus „Nur mal schnell das Faultier wecken“ vor. Als nächstes kam ...

Weiter